Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Veranstaltungen.

Für regelmäßig / wiederholt stattfindende Veranstaltungen schauen Sie bitte in das Menü auf der linken Seite.

Informationen zu Veranstaltungen, die in der Vergangenheit liegen, finden Sie im Veranstaltungsarchiv.


Philosophische Soirée - Aufbruch oder eins werden mit dem Wandel

Freitag, 29. März 2019, 18 - 21 Uhr

Aufbruch heißt Veränderung.

Ob wir eine Reise in ein unbekanntes Land antreten, eine Frau zur Mutter wird oder beruflich einen Karrieresprung macht, in jedem Fall bedeutet Aufbruch Neuland. Diese Veränderung erfordert, dass ein bisheriger Zustand örtlich, zeitlich oder inhaltlich eine neue Gestaltung des Lebens erfährt. Das Alte bedarf dann eines Abschiedes. Wir brauchen mehr Weite.

Jeder kennt diese Erfahrung.

Auch in den Religionen oder spirituellen Praktiken spielt der Aufbruch eine große Rolle. Im Exodus verlassen due Juden die Knechtschaft in Ägypten. Im Buddhismus verlässt Siddharta seinen Palast und seine Ehe, um zu ergründen, was Leid erzeugt und wie es überwunden werden kann. Jesus zieht nach Jerusalem, um dort den Kreuzestod zu erleidenm wiederaufzuerstehen und damit sein Erlösungswerk zu vollenden.

Was braucht es, um Aufbruch als existenzielle Herausforderung und die wahre Freiheit zu erkennen? Welche Bühnen wollen wir verändernm um unser Leben aus der Gewissheit eines tieferen Sinns heraus zu gestalten?

Mit diesen und anderen Fragen beschäftigen wir uns, wenn wir uns mit Euch über das Thema Aufbruch auseinandersetzen wollen.

Einlass ab 17:45 Uhr

Eintritt 25 EUR inkl. Getränke und herzhaften Kleinigkeiten

Eine Anmeldung bis zum 27.03.2019 ist erwünscht, jedoch nicht zwingend erforderlich.